27.11.2018 – Ziyu He und Joseph Lorenz

Aus den Paulus-Briefen

Dienstag, 27. November 2018

19:30 Uhr – Ehrbar Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien

Ziyu He, Violine
Joseph Lorenz, Rezitation

Aus den Paulus-Briefen
Musik verschiedener Komponisten für Violine solo

Ziyu He

Der junge chinesische Geiger Ziyu He (*1999) hat innerhalb kürzester Zeit international auf sich aufmerksam gemacht. Im April 2017 trat als einer der jüngsten jemals eingeladenen Solisten unter der Leitung von Adam Fischer mit grossem Erfolg zu seinem Debut bei den Wiener Philharmonikern im Wiener Musikverein auf. Im Juli 2017 folgte er einer Einladung von Valery Gergiev und dem Mariinsky Orchester beim Far East Festival in Vladivostok, wo er im Januar 2018 erneut eingeladen wurde.

Joseph Lorenz

Joseph Lorenz besuchte die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg. Sein erstes Engagement führte ihn an das Staatstheater Kassel, danach arbeitete er am Schillertheater Berlin, am Düsseldorfer Schauspielhaus, am Schauspielhaus Zürich und Theater Basel, am Theater am Neumarkt Zürich, den Hamburger Kammerspielen, am Staatstheater Stuttgart und in Frankfurt am Main. 1995 kehrte er nach Österreich zurück und spielte bis 2004 am Burgtheater in Wien. Seit 2004 lebt Lorenz als freier Schauspieler in Wien und Berlin. Engagements in Österreich führten ihn u. a. an das Theater in der Josefstadt, das Stadttheater Klagenfurt, das Landestheater Niederösterreich und seit 1998 zu den Festspielen Reichenau (NÖ).

2015 wurde Lorenz der österreichische Berufstitel Kammerschauspieler verliehen; ein Berufstitel, der nur selten an freiberuflich tätige Schauspieler verliehen wird.

Websites:

http://www.ziyuviolin.com

http://www.josephlorenz.at/