10.01.2019 – Johannsen, Klimbacher, Oelze, Huntley, Johnson

Franz Schubert ausgewählte Werke

Donnerstag, 10. Januar 2019

19:30 Uhr – Ehrbar Saal, Mühlgasse 30, 1040 Wien

Daniel Johannsen – Tenor
Georg Klimbacher  – Bariton
Christiane Oelze – Sopran
Anna Huntley – Mezzosopran
Graham Johnson – Klavier

Franz Schubert ausgewählte Duette, Terzette und Quartette

Neben einer Unzahl von Liedern hat Schubert auch zahlreiche mehrstimmige Gesänge komponiert. Darunter befinden sich ganz besondere Perlen, von denen einige ausgewählte Duette, Terzette, und Quartette mit vier erlesenen Sängern interpretiert werden.

Franz Schubert war zu seiner Zeit ein populärer Musiker. Schon zu Lebzeiten Schuberts traf sich sein Freundeskreis zu sogenannten „Schubertiaden. Bei diesen wurde gemeinsam musiziert.

Websites:

http://www.danieljohannsen.com/index2.htm

http://georgklimbacher.com/

http://www.christianeoelze.de/

https://www.annahuntley.com/